Info-Brief 2/2019

Der neue Info-Brief 2/2019 steht zum download bereit.

Für das zweite Halbjahr haben wir noch vier Veranstaltungen im Angebot: Mit dem Schiff und der Kasbachtalbahn nach Linz und Kalenborn, mit dem Bus zur Zeche Zollern in Dortmund und mit dem Cabrio-Bus durch Bonn. Und zum Jahresabschluss: der Adventskaffee findet dieses Jahr erstmalig in der Stadthalle Bad Godesberg statt. Bitte beachten Sie: Anmeldungen sind unbedingt notwendig.

Wir hoffen, wir haben Ihr Interesse geweckt und begrüßen Sie, wie immer gerne, auf unseren Ausflügen und Veranstaltungen sowie im Internet

Veranstaltungsübersicht ausdrucken

Auf vielfachen Wunsch haben wir eine Druckmöglichkeit für die Veranstaltungsübersicht eingefügt. Hier sind alle unsere Veranstaltungen und die Informationen zur Anmeldung übersichtlich und ausdruckfertig dargestellt.

Einfach auf die Seite https://www.telekom-senioren-bonn.de/veranstaltungen/uebersicht/ gehen, nach unten scrollen und den neuen Link Druckversion Veranstaltungstermine (XX Downloads) aufrufen.

Info-Brief 1/2019

Der neue Info-Brief 1/2019 steht zum download bereit.

Die „gute alte“ Seniorenzeitung haben wir, aus verschiedenen Gründen, schweren Herzens in den „Ruhestand“ verabschiedet. An ihrer Stelle treten ab sofort unsere Informationsbriefe. Darin werden wir Sie mindestens zweimal jährlich kurz und knapp über unsere Veranstaltungen und Ausflüge sowie weitere wichtige Neuigkeiten informieren.

Die Informationsbriefe gibt es in zwei Formaten:

  • Über das Internet per Mail als „Newsletter“ und
  • per Post als Info-Brief.

Das Anmeldeverfahren für den Newsletter haben wir im Info-Brief 1/2019 ausführlich beschrieben, ebenso wie die Inhalte unserer Internet-Seite. Den Info-Brief verschicken wir weiterhin per Post an die uns bekannten Adressen.
Wir hoffen, Sie können sich mit den Neuerungen anfreunden und begrüßen Sie wie immer gerne auf unseren Ausflügen und Veranstaltungen sowie im Internet.

mit freundlichen Grüßen

Ihr Seniorenbeirat Telekom Bonn

Nachruf Erwin Greif

 

Nachruf

Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Mitglied im Seniorenbeirat

Erwin Greif,

im Alter von 81 Jahren plötzlich aus dem Leben gerufen wurde.

Wir trauern um einen Kollegen, der durch seinen Einsatz dafür gesorgt hat, dass der Seniorenbeirat Telekom Bonn sehr früh mit einer eigenen Web-Seite im Internet vertreten war.

Seiner Familie gilt unsere herzliche Anteilnahme.

Seniorenbeirat Telekom Bonn