Oktober

Das August Macke-Haus in Bonn

Am Mittwoch, den 21. Oktober 2020 treffen wir uns um 13:45 Uhr im Foyer des August Macke Hauses, Hochstadenring 36, 53119 Bonn zu einer Führung.

Wir werden in die häuslich-private Atmosphäre einer bedeutenden Künstlerfamilie und in die aufregende Zeit kultureller Umbrüche und radikal veränderter Kunstauffassung eintauchen. Die neue Dauerausstellung vermittelt mit modernster Medien- und Präsentationstechnik die Geschichte des Lebens von August Macke, seiner Familie und seiner künstlerischen Entwicklung. Das ganze Haus ist barrierefrei.

Im Museums-Cafe werden wir den Besuch in Deutschlands einzigartigem Macke-Haus ausklingen lassen.

Sie erreichen das Macke-Haus vom Bonn HBf mit der Buslinie 602 bis zur Haltestelle Eifelstraße/August-Macke Haus oder mit der UStrab Linien 16/18/63 Richtung Köln bis Bonn West/August/Macke Haus. Parkmöglichkeiten: Stadthaus Garage Weiherstr.

Die Kosten für den Eintritt betragen 6,50 € (die Führung übernimmt der SBR)

Mindestteilnehmerzahl: 15

Anmeldung und Überweisungen bitte bis Donnerstag, den 08. Oktober 2020 mit dem Anmeldeformular oder alternativ bei Heidi Reiser unter Tel. 0228 3503925 oder mit email: Anmeldung@Telekom-Senioren-Bonn.de

Den jeweiligen Kostenbeitrag für die Veranstaltungen überweisen Sie bitte unter Angabe aller Teilnehmenden auf das Postbankkonto des Seniorenbeirates; IBAN: DE19 3701 0050 0316 6555 01

Sie erreichen uns während der Veranstaltungen unter 0175 9515099 Elfriede Schepmann.

Zurück zur Übersicht