August

Von Linz mit der Kasbachtalbahn !!!!! Geänderter Ablauf !!!!!!

Am Mittwoch, den 21. August 2019 wollen wir jetzt mit einem Schiff der Bonner Personenschifffahrt (BPS) nach Linz und von dort mit der Kasbachtalbahn nach Kalenborn und zurück fahren.

Abfahrtzeiten der BPS

————————————————————————————

Hinfahrt                                          Fahrpreis       Rückfahrt

Ab  Bonn „Alter Zoll“ 09:50 Uhr       18,50 €          an 18:00 Uhr

Ab Bonner Bogen      10:10 Uhr       17,50 €          an 17:40 Uhr

Ab Bad Godesberg    10:25 Uhr        16,00 €          an 17:30 Uhr

Ab Königswinter         10:40 Uhr       15,00 €          an 17:20 Uhr

————————————————————————————

Bitte kaufen Sie die Schiffstickets am Büdchen der BPS an der jeweiligen Ablegestelle selbst, da die Seniorenermäßigung höher ist als die Gruppenermäßigung. Sie beträgt 30 % (aufgerundet auf volle €0,10) ab 60 Jahre gegen Vorlage des Personalausweises.

Mitglieder des Seniorenbeirates steigen in Bonn „Alter Zoll“ und in Königswinter ein.

Wir erreichen Linz um 12:05 Uhr. Von dort gehen wir zu Fuß (ca. 750 m) zum Bahnhof Linz und nehmen die Kasbachtalbahn um 13:00 Uhr.

Auf dem 8,9 km langen Restabschnitt der ehemaligen eingleisigen Nebenbahn verkehren zwischen Linz und Kalenborn, im schönen Tal des Baches Kasbach, die historischen roten Schienenbusse. Die Bahnstrecke ist mit einer Steigung von 5,7 % eine der steilsten Deutschlands und bietet wunderschöne Ausblicke  bei Eisenbahnromantik pur.

Die Bergfahrt geht bis zur Haltestelle „Alte Brauerei“ (13:07 Uhr); hier wollen wir in der Gaststätte „Alte Brauerei“  – mit einer Sammlung aus Oma`s Zeiten – das späte Mittagessen einnehmen.

Um 15:07 Uhr geht es mit der Bahn weiter bergauf nach Kalenborn und dann talwärts nach Linz (Ankunft 15:47 Uhr) zurück. Das Schiff fährt um 16:25 Uhr ab Linz.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren gewünschten Abfahrtsort an.

Die Kosten für die Kasbachtalbahn betragen 8,00 €

Mindestteilnehmer: 15

Anmeldung und Überweisungen bitte bis Mittwoch, 31. Juli 2019 mit dem Anmeldformular oder alternativ bei Heidi Reiser unter Tel. 0228 3503925 oder mit email: Anmeldung@Telekom-Senioren-Bonn.de

Den jeweiligen Kostenbeitrag für die Veranstaltungen überweisen Sie bitte unter Angabe aller Teilnehmenden auf das Postbankkonto des Seniorenbeirates; IBAN: DE19 3701 0050 0316 6555 01

Sie erreichen uns während der Veranstaltungen unter 0175 9515099 Elfriede Schepmann.

Zurück zur Übersicht